Konferenz Öffentlichkeitsarbeit

Es ist soweit! Endlich können wir Sie einladen und uns in Lübeck wiedersehen! Wir würden uns sehr freuen, Sie dabeizuhaben! 

Was: Konferenz Öffentlichkeitsarbeit 
Wann: Dienstag, 26. und Mittwoch, 27. April 2022
Wo: St. Jakobi in Lübeck 

Was uns beschäftigt 

Der Klimawandel fordert uns intensiv. Wir erleben, wie die Ukraine überfallen wird, es ist Krieg in Europa. Die Pandemie: längst nicht vorüber. Krisen und keine Ende? Oder ist das das „New Normal”? Wo stehen wir, was zählt für uns in der Nordkirche in Zukunft? Viele Gründe, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Was Sie erwartet

Wir starten mit Keynotes aus den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Medien. Es gibt Zeit für Diskussion, ein Abendprogramm und ein Mini-Barcamp. Und last, not least: Wir freuen uns auf den Einführungsgottesdienst von Kommunikationsdirektor Michael Birgden im Lübecker Dom. 

Auf bald hoffentlich! Ihr / Euer
Kommunikationswerk der Nordkirche 

Direkt zur Anmeldung

Bitte hier online anmelden, Danke!

Programm 26. April 2022

12 Uhr: Ankommen und Mittagsimbiss

13 Uhr: Begrüßung

13:15 Uhr: Keynotes und Austausch

Ort: St. Jakobi zu Lübeck | Jakobikirchhof 3 | 23552 Lübeck

____________________________________________________

17 Uhr: Gottesdienst mit Einführung von Michael Birgden, Kommunikationsdirektor

Ort: Dom zu Lübeck | Mühlendamm 2-6 | 23552 Lübeck

____________________________________________________

18:30 Uhr: Empfang mit Abendessen

Ort: Wird noch bekanntgegeben

Keynote Speakerin und Speaker

Amelie Marie Weber

Auf TikTok geht mehr als Unterhaltung

Junge Menschen zu Politik und zur Wahl informieren – und das während der Pandemie. Amelie Marie Weber, Head of Social Media der FUNKE-Zentralredaktion in Berlin, hat dies erfolgreich mit dem TikTok-Account #DuhastdieWahl geschafft.

Das Fachmagazin KressPro hat sie unter die 25 Newcomer*innen des Jahres 2021 gewählt, für das „Medium“ Magazin zählt sie zu den Top30bis30 und sie ist mit dem Eckensberger-Preis für Nachwuchsjournalisten ausgezeichnet worden.

Tilo Strauß | KulturFunke*

Kultur & Kreativität während der Pandemie

Der KulturFunke* ist die Plattform, auf der alles, was gerade an neu erfundener oder entdeckter Kultur in Lübeck passiert, zusammenkommt.

Die Förderinitiative, gemeinsam entwickelt von der Arbeitsgemeinschaft Kulturtreibhaus und der Lübecker Possehl-Stiftung wird von Tilo Strauß, Veranstalter, Kurator und Moderator für popkulturelle Vorkomnisse sowie Mitglied des KulturFunke* Teams vorgestellt:

Seit Juni 2020 konnten über 600 Kulturschaffende mit einer Förderung von jeweils bis zu 6000 Euro ihre kreativen Projekte in Lübeck verwirklichen.

Dr. Sebastian Pranz

Komplexität erzählen. Learnings aus der Pandemie

Die Covid-19 Pandemie hat die Medienagenda verändert. Dr. Sebastian Pranz ist Professor für Technologieentwicklung in der Onlinekommunikation an der Hochschule Darmstadt und erläutert in seinem Vortrag, welche Formate und Darstellungsformen Medienhäuser weltweit entwickelt haben, um adäquat auf eine beispiellose Nachrichtenlage zu reagieren.

Anschließend legt er dar, welche Schlüsse daraus im Journalismus und der Öffentlichkeitsarbeit gezogen werden können, um Komplexität zu erzählen.

Programm 27. April 2022

9 Uhr: Andacht

10 - 12:45 Uhr: Barcamp* 

12:45 Uhr: Resümee 

13:00 Uhr: Mittagessen

Ort: St. Jakobi zu Lübeck | Jakobikirchhof 3 | 23552 Lübeck

* Wir laden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, eine Barcamp-Session anzumelden und zu leiten. Mehr dazu im Anmeldeformular. 

Anmeldung und Hinweise

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an. 

Corona 

Laut aktueller Verordnung (Stand: 28. März 2022) gelten in Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben in Schleswig-Holstein keine Zugangsbeschränkungen mehr. 3G muss nicht kontrolliert und nachgewiesen werden. Bei Veranstaltungen gelten keine Eingangsregeln mehr, dafür gilt die Maskenpflicht, wenn die Gäste sich bewegen, singen oder jubeln. Auf festen Sitzplätzen muss keine Maske getragen werden. Bitte seien Sie dennoch vorsichtig!

Hotel und Übernachtung 

Im Hotel Motel One steht uns bis zum Anmeldeschluss (s.o.) ein Zimmerkontingent zur Verfügung. Die Kosten in Höhe von 92,50 EUR für ein Einzelzimmer mit Frühstück für die Unterbringung werden von den Teilnehmenden selbst im Hotel gezahlt. Die Reservierung erfolgt über das Kommunikationswerk über eine Abfrage im Anmeldeformular (die ist der gleiche Link wie oben unter Anmeldung). 

Inhaltliche Rückfragen

Katharina Bunde / Mobil +49 151 679 516 76

Organisatorische Rückfragen 

Wolfgang Kobel / Mobil +49 160 3090 668

E-Mail: info@kommunikation.nordkirche.de
Büro: 040 306 20 1100 

Wir freuen uns auf Sie und Euch!